BrainCheck

Für die internationale Premiere des 1-tägigen „Speed Immersion Workshops: Meet the Consumer“, schuf das Braincheck Team ein Erlebnis-Umfeld, das für die 70 internationalen Gäste sowohl das komplette Eintauchen in definierte Zielgruppen als auch belastbare Ergebnisse für die weitere Arbeit ermöglichte. Die gesamte methodische und didaktische Kompetenz aus den Forschungsjahren an der Uni Köln trug Früchte. In einer bisher einzigartigen Kombination wurde ein multisensuelles Umfeld geschaffen. Dieses bestand aus einem fundierten Mix aus suggestopädagogischen und immersiven Ansätzen sowie eigenen Forschungsergebnissen als Basis der hoch-interaktiven Workshops. Das Resultat: Viele Gäste, die nach eigener Ankündigung nur bis zum Mittag Zeit hatten, waren am späten Nachmittag noch zur Zusammenfassung im Plenum, es machte ihnen einfach zu viel Spaß und zu viel Sinn.