Aktionsnetzwerk „Alt sein und gut leben 2050“

Das Aktionsnetzwerk „Alt sein und gut leben 2050“ hat sich zu den zukünftigen demografischen Herausforderungen die Aufgabe gestellt, Forschungsergebnisse, Projekte und Produkte aus den verschiedenen Bereichen der Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Praxis einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Beim alljährlich stattfindenden ALTTAG sprach Dr. Daniel Dettling in seiner Keynote über das Thema „Pro Aging – Alter(n) neu denken“. Er überzeugte uns von der „silbernen Revolution“, von Pro Aging, Silverpreneuren, Freeagern und dem neuen Megatrend Healthness. Er begeisterte das Publikum mit den klaren Bildern über die Unterschiedlichkeit des Alter(n)s für die Zukunft.